Der gestresste Angstpatient & Entspannung auf Knopfdruck

Patientenfürsorge und Zeitmanagement sind gerade bei Angstpatienten zwei Punkte, die sich scheinbar nicht übereinaderbringen lassen. Angst vor der Zahnbehandlung ist immer noch weit verbreitet, zumindest ein nervöses Unbehagen begleitet fast jeden Patienten. Dabei kann ein gestresster Patient Ihren Praxisablauf und Zeitplan nachhaltig stören. Woher kommt Angst und wie gehen Patienten, Sie und Ihr Team mit Stress um?
Erfahren Sie mehr über innovative Lösungsansätze für einen entspannten Patienten. Durch sehr einfache Anwendung des Mentaltrainingssystems wird der Patient durch Ihr Praxispersonal für eine entspannte Behandlung optimal vorbereitet. Ein minimaler Zeitaufwand, der sich für Sie lohnt:

Ruhiges und konzentriertes Arbeiten bei

- Angstpatienten
- nervösen Patienten
- Kindern

Muskelentspannung bei

- Knirschern
- Bissnahme/Bissregistrierung
- Würgereiz